Norwegen 2017

Dieses Jahr verbrachten wir unseren Sommerurlaub im hohen Norden. Genauergesagt in Norwegen. Angetrieben von den vielen positiven Berichten aus Norwegen stand für uns sehr früh fest, dass wir dieses tolle Land nicht länger ignorieren konnten. Da wir beide nicht die tollen Landschaftsfotografen sind, stand für uns die Tierwelt natürlich im Vordergrund. Das ausgerechnet die Vogelinsel Runde, die ja als die Vogelinsel schlecht hin gilt, völlig in die Hose ging, konnte man ja nicht ahnen. Unser Besuch auf Runde wird wohl daher auch der erste und auch der letzte Besuch gewesen sein. Insgesamt kann man aber sagen, dass sich die Reise nach Norwegen gelohnt hat. Es war auch ganz sicher nicht unser letzter Besuch in Norwegen.

Fotos folgen nach und nach. Ein Blick in die Galerie lohnt also immer mal wieder.

 

Die Bienenfresser sind wieder da

Die ersten Bienenfresserfotos sind im Kasten. War wieder ein tolles Erlebnis diese bunten Gesellen zu beobachten.  Mehr wie immer in der Galerie.

 

Bei den Schachbrettblumen in HH

Nach Jahren haben wir es endlich geschaftt nach HH zu fahren um auch mal ein paar Fotos der Schachblume zu machen. Leider etwas zu spät. Die meisten Blüten waren schon durch. Nächstes Jahr also etwas früher starten ;-) Mehr wie immer in der Galerie.

 

 

Eisvögel 2017

Die Saison hat auch bei den Eisvögel wieder begonnen. Ein erstes Foto möchte ich zeigen.

 

 

Die Wändehälse sind wieder da

Ziemlich früh kamen die Wändehälse dieses Jahr aus ihren Winterquartier zurück. Diese Chance mussten wir natürlich nutzen. Hier die ersten Fotos. Mehr wie immer in der Galerie.

 

Die Saison 2017 ist eröffnet

Die Frühblüher eröffnen wie jedes Jahr die Saison. Nach dem langen Winter macht es wieder richtig viel Spass mit dem Macroobjektiv unterwegs zu sein. Hier die ersten Aufnahmen. Weitere sind wie immer in der Galerie zu finden.

 

 

Winter 2017

Diesen Winter hatten wir erstmals die Gelegenheit Bartmeisen zu fotografieren. Danke eine guten Fotofreundes konnten wir an einem schönen Samstag diese schönen Meisen beobachten und auch eine Menge guter Fotos machen. Mehr wie immer in der Galerie

 

 

Bulgarien 2016

Dieses Jahr verbrachten wir unseren Jahresurlaub in Bulgarien. Das erste mal eine Tour die ich nicht selbst zusammengestellt habe. Die Erwartungen waren groß und wurden nicht enttäuscht. Dank der sehr guten Vorbereitung von Emil, Andreas und seinem Team sollten die nächsten Tage unvergessen bleiben. Ein ganz besonderes und großes Dankeschön gilt unseren Guide Miro. Unermüdlich war er immer im Gange uns die Tage so angenehm wie möglich zu machen. Durch seine sehr gute Planung und Vorbereitung haben wir sehr viele tolle Fotos machen können. An dieser Stelle noch mal vielen lieben Danke Miro. Mehr gibt es wie immer in der Galerie zu sehen.

 

 

Bienenfresser 2016

Nun sind auch die Bienenfresser wieder da und die Saison eröffnet. Bei unserem ersten Besuch konnten wir schon das ein oder andere gute Foto machen. Wir freuen uns auf weitere Besuche bei den bunten Gesellen. Mehr gibt es wie immer in der Galerie zu sehen.

 Eisvogelsaison 2016

Die neue Eisvogelsaison 2016 hat begonnen. An der im letzten Jahr renaturierten Eisvogelwand sind neue Bewohner eingezogen. Die ersten Fotos belegen, dass sich dort die neuen Bewohner bereits sehr gut eingelebt haben. Einer neuen Generation Eisvögel steht also nichts mehr im Weg. Mehr gibt es wie immer in der Galerie zu sehen.

 Ausstellung in Hannover

In den Räumen der Betriebsarztpraxis Deutsche Post / DHL, Aegidientorplatz 2 B in Hannover findet zur Zeit eine Dauerausstellung von uns statt. Wer dort in der Nähe ist und Lust hat kann sich gerne einmal unsere Ausstellung anschauen. Die Fotos werden voraussichtlich bis Ende Oktober/ Mitte November dort ausgestellt.

 
 
Nun ist der Frühling nicht mehr aufzuhalten
 
Das schöne Wetter heute haben wir genutzt um mal die Frühblüher zu besuchen. Überall im Wald kann man jetzt die Blumenpracht geniessen.
 
Mehr gibt es wie immer in der Galerie zu sehen.
 
 
 
Besuch auf Helgoland März 2016
 
Vom 14.03. bis 18.03.2016 haben wir ein paar Tage auf Helgoland verbracht. Die Wetterprognosen waren gut und so machten wir uns auf den Weg nach Cuxhaven um von dort mit der MS Helgoland auf die Insel zu fahren. 
 
Hier zur Einstimmung zwei Fotos von den Basstölpel (Morus bassanus), mehr gibt es in der Galerie zu sehen.
 
 
 
 
 
 Die Sumpfohreulen aus Cuxhaven
 

Diesen Winter (2016) hatten wir die Chance an der Nordsee, die in Deutschland seltene Sumpfohreule zu fotografieren. Seit ein paar Wochen halten sich einige Exemplare der Sumpfohreule im Bereich "Alte Liebe" in Cuxhaven auf. Die Eulen zeigen sehr wenig scheu vor dem Menschen. Es ist anzunehmen, dass die Wintergäste aus Skandinavien an der Nordseeküste ihr Winterquartier aufgeschlagen haben.

Der Standort ließ sich natürlich nicht lange Geheim halten. Naturfotografen aus ganz Deutschland und aus dem Ausland reisten an, um die seltenen Gäste zu fotografieren. Als dann noch die Presse und TV vor Ort waren und darüber berichteten war der Andrang natürlich riesengroß.

Bei so einem Massenauflauf von Naturfotografen lernt man natürlich auch sehr viele nette Leute kennen. Der Austausch vor Ort ist immer wieder schön. Besonders freut man sich, wenn man mal den ein oder anderen Naturfotografen persönlich trifft. In der Regel kennt man sich ja nur aus den verschiedenen Foren.

Wäre doch schön, wenn der Kontakt bei einigen bestehen bleibt (auch wenn Naturfotografen als Einzelgänger und Eigenbrötler gelten). Dies ist bei uns sicher nicht der Fall.

 

Nachfolgend nun eine kleine Auswahl an Fotos der Sumpfohreule

 

Diese und andere Fotos der Sumpfohreule finden Sie auch in der Galerie. Einfach den Link folgen.  Eulen

 

Wenn man schon mal in Cuxhaven an der Nordsee unterwegs ist bietet sich auch ein Besuch der Kugelbarke an, dem Nördlichsten Punkt Niedersachsens. Dort hat man im Winter die Chance den ein oder anderen Wattvogel zu fotografieren. Wir konnten dort den Knutt, Steinwälzer und Meerstrandläufer finden und auch fotografieren. Nachfolgend von jeder Art ein Foto.

 

Meerstrandläufer (Calidris maritima)

 

Knutt (Calidris canutus)

 

Steinwälzer - (Arenaria interpres)

 

Mehr Fotos gibt es wie immer in der Galerie